TEAMSPEAK3-SERVER-MIETEN

Sie suchen nach einem leistungsstarken TeamSpeak3-Server? Dann sind Sie hier genau richtig!


Mit unseren KVM-Rootserver können Sie Ihren eigenen TeamSpeak3-Server betreiben!
Durch die leistungsstarke Performance unserer KVM-Rootserver ist es möglich Ihren eigenen TeamSpeak3-Server zu betreiben.
Sie können schon mit KVM-1 Ihren eigenen TeamSpeak-3 Server mit 32 Slots laufen lassen.
Ab 4.99€ / Monat bekommen Sie Ihren eigenen Rootserver und müssen keine Sorgen mehr mit Downtimes, Leistung- oder Netzwerkproblemen machen!



Wie installiere ich TeamSpeak-3 auf meinen Rootserver?
Falls Sie nicht genau wissen, wie Sie einen TeamSpeak-3 Server installieren, ist das überhaupt kein Problem!
Sie können uns einfach jederzeit im LiveChat, Ticket-System oder Mail anschreiben und wir würden für Sie einfach und schnell die Installation durchführen.



Kann ich auch einen Musicbot haben?
JA! Sie haben die Möglichkeit mit unserem Rootserver zwei Musicbots laufen zu lassen!
Dank der Software "Sinusbot" ist es möglich, dass jede Person problemlos und mit einem schönen Webinterface zwei Musicbots betreiben kann!
Empfehlenswert wäre hierbei der KVM-2 Rootserver, um jegliche Leistungsprobleme zu vermeiden.



Gibt es noch weitere Vorteile?
JA! Mit unserem Rootserver haben Sie auch noch die Möglichkeit eine Webseite, ein Gameserver und vieles mehr zu betreiben!
Bitte achten Sie dabei, dass Sie bei einem Gameserver und manch andere Projekte mindestens einen KVM-2 Server benötigen, um Leistungsprobleme zu vermeiden.



Haben Sie Interesse?
Falls Sie Interesse für unsere Rootserver haben, können Sie einfach hier vorbeischauen:

Dort können Sie die aktuelle Preisliste der Rootserver sehen.
Der Unterschied zwischen den Rootserver-Klassen ist einfach.
Je stärker die Leistung der Rootserver ist, desto stabiler läuft der Teamspeak3-Server, sowie die Musicbots und desto mehr Projekte können auf den Rootserver gestartet werden.