Wissensdatenbank

[Debian 8 (Jessie)] Update über apt-get update schlägt fehl

Sie wollen Ihren Server mit Debian 8 updaten, und das schlägt fehl?

Debian hat im März 2019 die Sourcen verschoben.

Daher funktioniert die aktuelle sources.list nicht mehr.

Bitte ändern Sie die sources.list Datei in /etc/apt/ auf die neuen sourcen:

deb http://security.debian.org/ jessie/updates main
deb-src http://security.debian.org/ jessie/updates main

deb http://archive.debian.org/debian/ jessie-backports main
deb-src http://archive.debian.org/debian/ jessie-backports main

deb http://archive.debian.org/debian/ jessie main contrib non-free
deb-src http://archive.debian.org/debian/ jessie main contrib non-free

Nachdem Sie die Datei gespeichert haben, führen Sie bitte noch folgenden Befehl in Putty aus:

echo "Acquire::Check-Valid-Until false;" | tee -a /etc/apt/apt.conf.d/10-nocheckvalid

Nun sollten Sie Ihren Server wieder mit den gewohnten Befehlen updaten können.

  • 19 Benutzer fanden dies hilfreich

War diese Antwort hilfreich?